Attersee April 2011

Im April diesen Jahres war es endlich soweit:
Eine Woche Tauchen mit Alex am Attersee .

Quartier hatten wir bei lieben Freuden am Miglberg in Weyregg bezogen. Da zu diesem Zeitpunkt die Tauchbasis Nautilus geschlossen hatte, war Bocki von Underpressure so nett, uns mit Trimix und Nitrox zu versorgen. Underpressure ist mitten im Umbau und wir freuen uns schon auf die Basis in neuem Outfit.

Das Wetter war durchwachsen, von Sonne bis Schnee war alles dabei. Gleich am ersten Tag haben wir uns mit Michael Mühlberger von U96 getroffen, um den Tauchgang zum U-Boot zu planen und durchzuführen. Leider war Alex aufgrund einer kleinen Erkältung nicht dabei.
Der anschließende TG an den Hinkelsteinen war phantastisch mit super Sicht. Das Videomaterial dazu findet ihr weiter unten.

Neben dem Kohlbauernaufsatz und der Steilwand am Ofen haben wir noch die „Schwarze Brücke“ betaucht. Unser Tiefenlimit war dabei um die 50m.

Die Rebbis kamen leider weniger zum Einsatz, da bei dem Gerät von Alex ein Problem mit dem Balg vorlag, dass aber mittlerweile behoben ist.

Am letzten Tag haben wir uns nochmal mit Michael und Volker getroffen, um im Unterwasserwald einen ausgedehnten Tauchgang zu machen.
Nicht alle TG’s konnten wir so machen, wie gewünscht. Dafür haben wir einen Grund, wieder hinzufahren.

Vielen Dank nochmal an Michael für die TG Begleitung.

Fotos 1, 9, 11 bis 18: Alex Lamers


Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.


Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.