Attersee Mai 2013

Nachdem mir im letzten Jahr leider die Woche Tauchen am Attersee schmerzlich verwehrt geblieben ist, habe ich dieses Jahr das Vorhaben erneut in Angriff genommen.
Leider hatte ich auch dieses Jahr etwas Pech und zwei Buddy Absagen. Daher hatte ich mich allein auf den 985 km langen Weg nach Weyregg gemacht. Josef und Heike haben sich sehr über mein Kommen gefreut.

Bis auf den ersten und letzten Tauchgang war ich sonst Solo unterwegs in moderaten Tiefen und selbstverständlich ohne Deco.
Twin Towers, Steinwand, Alexenau, Nömer, Kohlbauernaufsatz und Unterwasserwald waren u.a. meine Ziele.

Das Wetter hielt bis auf den letzten Tag gut mit, so dass mir die Woche viel Spass und Erholung gebracht hat. Bocki’s Tauchbasis www.up-group.at war ein zuverlässiger Anlaufpunkt!


Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.